Die Kontakttechnik

Im Feld ist eine Schutzart IP65 oder höher erforderlich. Sensoren, Aktuatoren oder Feldgeräte können an beliebigen Stellen mit Hilfe der ‘Vampir-Kontaktierung’ an das AS-Interface Kabel angeschlossen werden. Durch das Kabelprofil ist eine Verpolung ausgeschlossen.

  • Eine aufwändige Konfektionierung der Kabel entfällt.
  • Ein Abmanteln/Abisolieren des gelben Kabels ist nicht erforderlich.
  • Ein Schirm muss nicht angeschlossen werden, AS-Interface benötigt keinen Schirm.
  • Eine Kontaktierung kann im laufenden Betrieb durchgeführt werden.